Samstag, 23 Oktober 2021 20:38

Jahnhalle Bad Breisig: GROBSCHNITT kommt am Samstag, 20. November 2021 !

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
“Willi Wildschwein“, “Lupo“ und “Nuki“ (v.l.): GROBSCHNITT kommt und will nochmals alte und neue Fans am 20.11.2021 im “Kulturschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig begeistern. “Willi Wildschwein“, “Lupo“ und “Nuki“ (v.l.): GROBSCHNITT kommt und will nochmals alte und neue Fans am 20.11.2021 im “Kulturschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig begeistern. Foto IMG 8991: Credit Grobschnitt Archiv

Darauf haben viele Fans gewartet. GROBSCHNITT kehrt nochmals auf die Bühne zurück, die für ihre Karriere in den 70er und 80er Jahren zumindest im Rheinland zwischen Köln und Koblenz eine entscheidende Rolle spielte. Der “Kulturschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig wird zum 8. Mal für einen Abend das Zuhause der legendären Rockmusiker und ihrer immer noch großen Fangemeinde sein.

Bereits 1978 wählten die Rockfans der WDR Fernseh-Sendung “Rockpalast" GROBSCHNITT zur besten Live-Band des Jahres. Der MusikExpress und die Musikzeitschrift Eclipse zeichneten die Gruppe später gleichermaßen aus. Nicht von ungefähr. Denn in weit über 1.300 Live-Konzerten bewiesen die Musiker ihr Können. Über 100.000 Besucher pro Tour waren für die Hagener keine Seltenheit. Selbst Großarenen wie die Dortmunder Westfalenhalle oder die Gruga-Halle in Essen füllten sie komplett.  

Für Samstag, 20. November 2021, 19 h (Einlass: 18 h), lädt der Veranstalter, der erst vor wenigen Monaten  gegründete Kulturverein BREISIG.live e.V. die Fans in Bad Breisig’s Kulturtempel zur GROBSCHNITT - “Acoustic Party Tour“ ein. Auf der Bühne werden an diesem Abend die beiden GROBSCHNITT-Urgesteine Gerd Kühn-Scholz (“Lupo“) und Stefan Danielak (“Willi Wildschwein“) stehen. Mit dabei ist Willi’s Sohn Stefan Danielak jr. (“Nuki“). Und was die Drei akustisch auf die Bühne zaubern, ist vom Allerfeinsten. Gespickt mit Anekdoten aus der Bandgeschichte werden nicht nur die jeweils halbstündigen GROBSCHNITT-Klassiker “Rockpommels Land“ und “Solar Music“ in völlig neuem Gewand zu hören sein. Auch einige bis dato unveröffentlichte Songs werden präsentiert.

Dass das rund 3-stündige Programm auch heute noch bei den vielen alten aber auch bei der wachsenden Zahl junger Fans ankommt, zeigen die bisherigen Konzerte. Standing Ovations schon nach den ersten Stücken.         

Erwartet werden deshalb auch in Bad Breisig‘s “Kulturschuppen“ wieder hunderte von Besucher*innen. “Die Jahnhalle war für GROBSCHNITT immer ein Heimspiel“, so Rüdiger Kowalsky und Rolf Henzgen unisono, die alle bisherigen Konzerte der Kultband in Bad Breisig mit organisiert haben. “GROBSCHNITT war nie bloß eine Krautrockband. GROBSCHNITT war ein Gefühl. eine Gemeinschaft. Und live – als Mix aus Musik, Feuerzauber und Theater, psychedelischer Lightshow, Improvisation und Sprachkomik, ein Gesamtkunstwerk.“, so die beiden, die seit den 70ern mit den Musikern befreundet sind. “Wir sind stolz darauf, diese Kultband nochmals in Bad Breisig präsentieren zu können.“ 

Eintrittskarten für das GROBSCHNITT-Konzert in der Jahnhalle gibt es online direkt beim Veranstalter unter:  https://breisig.live/veranstaltungen/grobschnitt21 oder bei Ticket regional  unter https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=177599.

Der direkte Ticket-Kauf ist möglich bei folgenden Ticket Regional-Vorverkaufsstellen in Adenau (Buchhandlung Berens und Volksbank), Andernach (Krupp-Verlag und Musikladen), Antweiler (Volksbank), Bad Breisig (Erdal´s Schlüsseldienst und Kreissparkasse Ahrweiler), Bad Neuenahr-Ahrweiler (Krupp-Verlag), Maria Laach (Tourist-Information), Mendig (Tabakwaren Blum), Niederzissen (Tourist-Information), Remagen (Reisebüro Aker), Sinzig (Buchhandlung Walterscheid und Krupp-Verlag).

Gelesen 578 mal Letzte Änderung am Samstag, 30 Oktober 2021 20:43

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung von einem Administrator gesichtet und kontrolliert.