Dienstag, 28 Juni 2022 18:58

“Master of Desaster“ open air im Breisiger Kurpark

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Kindertheater Marabu folgt Einladung von BREISIG.live e.V.

Ein Einsatztrupp kommt auf Schulhöfe, Parks und andere öffentliche Plätze, um Ordnung zu schaffen. Müll muss entsorgt, Grünanlagen gepflegt, Spielgeräte gewartet und Gefahrenstellen beseitigt werden. Die Truppe erledigt alles mit Hingabe, spielt dabei gern auch eine Blasmusik oder trällert ein Liedchen, wenn die Arbeit getan ist. Doch dieses Mal ist alles anders. Plötzlich steht da ein mysteriöser Gegenstand, der niemandem zu gehören scheint. Wie kommt der dahin? Wer hat ihn dorthin gestellt? Und was ist da drin?
Der Einsatztrupp fährt alles auf, um eine drohende Katastrophe abzuwenden.

Mit viel absurdem Humor und blecherner Musik spielen die sechs Performer*innen an gegen die Sorgen und Ängste der Gegenwart und demonstrieren unerschütterliche Zuversicht. Ein open-air Spektakel mit Blasmusik.

Mit dem Kindertheater Marabu beginnt der im Frühjahr 2021 gegründete gemeinnützige Kulturverein BREISIG.live e.V. sein eigenes Veranstaltungsprogramm speziell für Kinder und Jugendliche. Durch rinrn Zuschuss vom Kultursommer Rheinland-Pfkaz und finanzielle Unterstützung der KSK Ahrweiler, der VoBa RheinAhrEifel, des EVM, von FORUM KULTUR Bad Breisig e.V., der AWO Bad Breisig, der Hirsch-Apotheke Andreas Windscheif sowie des Biergartens Christian Barth im, Kurpark ist es den Organisatoren gelungen, den Besuch der Vorführung bei freiem Eintritt zu ermöglichen.

 

“Darauf sind wir besonders stolz.“, so Alexandra Heer, die zusammen mit dem Vereinsvorsitzenden Robert Czapla und den beiden Vorstandsmitgliedern Christian Flügge und Dennis Kresse für die Organisation verantwortlich zeichnet. Schön fände sie es, wenn dieses Angebot für Kinder ab 6 Jahren angenommen und so die investierte Vorbereitungsarbeit anerkannt würde. “BREISIG.live e.V. ist ein noch junger Verein, der aber knapp 15 Monate nach seiner Gründung bereits weit mehr als 100 Mitglieder zählt. Je mehr Menschen, egal welchen Alters und welcher Profession, sich bei BREISIG.live engagieren, um so größer können wir unser kulturelles Angebot gestalten.“, ist sie sich mit ihren Vereinskollegen sicher.

 

Das Theater Marabu beginnt seine Vorgührung am Samstag, 02.07.2022, um 15:30 h im Kurpark Bad Breisig. Dauer ca. 1 Stunde. Es wird kein Eintritt erhoben.

Weitere Infos / Kontakt: https://www.breisig.live oder telefonisch unter 02633 – 470 283.    

Gelesen 172 mal Letzte Änderung am Dienstag, 28 Juni 2022 19:02

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung von einem Administrator gesichtet und kontrolliert.