Pressebereich

Alle aktuellen Pressemeldungen von BREISIG.live e.V.

Breisig.Live Michael Lüdtke
“Der Musikant Peter Speich sorgt auch bei der 4. “Breisiger TanZZeiT“ am 26. Juni wieder für den richtigen Schwung.“

Es geht weiter: 4. “Breisiger TanZZeiT“ am 26.06.2024

 BREISIG.live und Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef laden ein

Bad Breisig. Nach nunmehr 3 gelungenen “Test-Veranstaltungen“ geht’s weiter. Noch vor der Sommerpause laden die Veranstalter, das Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef und der Kulturverein BREISIG.live e.V., alle Tanzfreunde zur 4. “Breisiger TanZZeiT“ am Nachmittag des 26.06.2024, 16 – 18 h, ein. Teilnehmen kann jede/r, der / die Spaß daran hat. Es gibt keine Altersbeschränkung auf Senioren.
Michael Lüdtke
Im Seniorenzentrum St. Josef wird bald wieder das Tanzbein geschwungen

Die TanZZeit geht in die 4. Runde

Kulturverein BREISIG-live e.V. und
Seniorenzentrum St. Josef Bad Breisig
laden ein zur
4. Breisiger
TanZZeiT
Tanznachmittag nicht nur für Senior*innen

Mittwoch, 26. Juni 2024,
16 – 18 h
Seniorenzentrum St. Josef
Kobl. Str. 19 - Bad Breisig

Tanzmusik live mit dem Musikanten
Peter SPEICH
Berechtigte können den Seniorenbus der VG Bad Breisig in Anspruch nehmen.

Wir freuen uns auf den Besuch tanzfreudiger Menschen!

Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef /
Kulturverein BREISIG.live e.V.

Tel.: 02633 – 47660 / Tel.: 02633 – 470 283

www.seniorenzentrum-bad-breisig.de

www.breisig.live/tanzzeit

V.i.S.d.P.: Rolf Henzgen (GF Kulturverein BREISIG.live e.V.) - Webseite: https://www.breisig.live
Credit: Kulturverein BREISIG.live (Michael Lüdtke)
“Der Vorsitzende von FORUM Kultur, Bernd Lang, begrüßte auch im Namen des Vorsitzenden von BREISIG.live, Rüdiger Kowalsky, am Pfingstmontag die Besucher von “Jazz im Park“ und die Band “Schräglage“ auf der Bühne.“

“Jazz im Park“ mit der “Schräglage“ Jazzband lockte hunderte Besucher

Tolles Wetter, tolle Musik, tolle Stimmung im Kurpark Bad Breisig

Bad Breisig. Schon rund 20 Jahre lang gab es in der ThermalQuellenstadt keine Dixieband mehr bei einer öffentlichen Veranstaltung zu hören. Seit Pfingstmontag 2024 ist nun die dixielose Zeit in Bad Breisig beendet. Die Jazzband “Schräglage“ aus dem oberen Westerwald brachte nach etlichen Regentagen nicht nur ein tolles Wetter mit an den Rhein, sondern sorgte mit ihrem Sound für beste Stimmung unter den hunderten von Besuchern im Kurpark-Biergarten.
(Michael Lüdtke) Veröffentlichungen frei
“Dirty Deeds“ live auf der Bühne im “Kultschuppen“ Jahnhalle Bad Breisig

Dirty Deeds & Yellow Snow im “Kultschuppen“ Jahnhalle

Bad Breisig. AC/DC sind ein Phänomen. Gerade befinden sich die, mit Verlaub, älteren Herrschaften, wieder auf einer höchst erfolgreichen Tournee rund um den Globus und werden nicht müde, ihren Rock hundertausenden von Fans live zu präsentieren. Dass das ein Phänomen ist, beweist die große Anzahl an Tribute Bands, die den Australiern zumindest musikalisch nacheifern. Ganz vorne stehen dabei die “Dirty Deeds“ aus Heidelberg. Gegründet anlässlich des 20.Todestages von Bon Scott am 19. Februar 2000, avancierten die “Dirty Deeds“ zu einer der führenden Tribute Bands.Und das ist bei der Masse der unzähligen AC/DC-Interpreten mehr als eine Auszeichnung.

Kulturverein BREISIG.live e.V. (Fotografin: Jana Drechsler)
“Das ehemalige “RheinFunken“-Museum an neuem Platz mit neuer Funktion als Gewächshaus auf dem Hofgelände des Lebens- und und Gesundheitszentrums WH Care in Bad Breisig“

Kulturverein BREISIG.live e.V. übergibt Glashaus an “Haus Kleine Perle“

Soziale und therapeutische Nutzung im Lebens- und Gesundheitszentrum

Bad Breisig. Das während des Kunstprojektes “RheinFunken“ von März bis November 2023 im Bad Breisiger Kurpark aufgestellte Glashaus, liebevoll auch mit “das kleinste Museum von Rheinland-Pfalz“ betitelt, steht an seinem neuen Standplatz. Auf dem Hofgelände des Lebens- und Gesundheitszentrums “Haus kleine Perle“ in Bad Breisig wird es zukünftig als Gewächshaus genutzt und soll hier den Bewohnerinnen und Bewohnern ermöglichen, sich aktiv an gärtnerischen Tätigkeiten zu beteiligen und so ihre Lebensqualität zu steigern.
Yellow Snow, Fotograf: Thomas Gottschalk, Veröffentlichung frei
(v.l.n.r. hinten: Lee Bender, Thomas Welther. Vorne: Stefan Kaiser, Chris Pablo, Dennis Nitsche, Achim Wölbert) - “Die Band aus Vallendar spielt erstmals im “Kultschuppen“ Jahnhalle, nachdem sie bereits beim “weAHRfamily“-Festival 2021 die Besucher im Kurpark der ThermalQuellenstadt begeisterte.“

“Yellow Snow“ als Support von “Dirty Deeds“ aus Heidelberg

Rockspektakel am 25.05.2024 im “Kultschuppen“ Jahnhalle Bad Breisig 

Bad Breisig. “Yellow Snow“ nennen sie sich. Sie kommen aus dem Großraum Koblenz, genauer gesagt, aus Vallendar. Und sie wollen am Samstag, 25.05.2024 ihre Fans aus der Rhein-Ahr-Region erneut überzeugen. Diesmal als Support der Heidelberger AC/DC-Tribute-Band “Dirty Deeds“.
Kulturverein BREISIG.live (Michael Lüdtke) - Veröffentlichung frei
“Der Musikant Peter Speich wird die Tanzwilligen auch bei der dritten “Breisiger TanZZeiT“ am 15. Mai im “Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef.“ Auf’s Tanzparkett bringen.“

BREISIG.live lädt ins Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef ein

“Breisiger TanZZeiT“ – die Dritte steigt am Mittwoch, 15.05.2024

Bad Breisig. Auch bei der zweiten “Breisiger TanZZeiT“ Mitte April fanden sich wieder rund 40 tanzfreudige Besucher im Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef ein und schwangen 2 Stunden lang das Tanzbein. Wieder hatte der Kulturverein BREISIG.live e.V. sowie die Leitung des Zentrums dazu eingeladen, um die Resonanz auf solche Tanznachmittage zu testen. Und erneut war das Veranstalterteam zufrieden. Dies auch, weil die Umstellung der Tische und Sessel sowie die Verlegung der Tanzfläche als Folge des regen Interesses bei der ersten “TanZZeiT“ die Besucher überzeugte.
Tatjana Steindorf - Veröffentlichung frei
“Nach über 20 Jahren startet an Pfingstmontag wieder ein Dixie-Konzert. Der Biergarten im Kurpark bildet dabei die ideale Kulisse für “Jazz im Park“.

Dixieland, New Orleans und Swing bei “Jazz im Park“

Jazzband “Schräglage“ gastiert erstmals im Kurpark Bad Breisig

Bad Breisig. Was in den 90er sowie den ersten Jahren dieses Jahrtausends jährlich viele Dixieland-Fans nach Bad Breisig lockte, soll wieder aufleben. Das haben sich zumindest die Organisatoren und Veranstalter der beiden Kulturvereine “Forum Kultur“ und BREISIG.live vorgenommen.

Archiv Kulturverein BREISIG.live (Fotograf: Rüdiger Kowalsky)  Veröffentlichung frei
“Grobschnitt spielte live im “Kultschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig“ (vlnr: “Lupo“, “Willi Wildschwein“ und “Nuki“)

Grobschnitt - “Zum Weinen schön!“, “Gänsehaut pur“ und “begnadete Musiker“

 
Rocklegenden aus Hagen überzeugten in Bad Breisig restlos

Bad Breisig. “Zum Weinen schön!“ antwortete eine Besucherin der “Grobschnitt Acoustic Party“ am vergangenen Samstagabemd im “Kultschuppen“ Jahnhalle in Bad Breisig auf die Frage eines Redakteurs, wie ihr die Musik gefallen habe. Andere sprachen von “Ein Abend lang Gänsehaut pur!“ oder sogar von “Begnadete Musiker!“. Und dieser Meinung waren fast alle, die teilweise über hunderte von Kilometern aus ganz Deutschland und sogar aus dem benachbarten Ausland angereist waren, um diese Band nochmals an dem Ort zu sehen, an den sie aus den 70er und 80er Jahren unvergessliche Erinnerungen an die Konzerte mit “Grobschnitt“ haben.
Michael Wiersch – Papavan’s Production) – Veröffentlichung frei / Logo DIRTY DEEDS: Martin Jug – Veröffentlichung frei

Heidelberger AC/DC-Tributband “Dirty Deeds“ im “Kultschuppen“

 
BREISIG.live bietet Alternative zum Original – “Yellow Snow“ auch dabei

Bad Breisig/Region: Wer nicht hunderte KIilometer bis zu einem der Auftrittsorte von AC/DC fahren will, wer wetterunabhängig in einer Hallle sein will und wer nur rund 10 % des Ticket-Preises für ein Konzert mit der Musik der australischen Kultband zahlen will oder kann, der ist am Samstag, 25. Mai 2024, im Bad Breisiger “Kultschuppen“ Jahnhalle genau richtig.

Unsere Partner

Privatbrunnen TÖNISSTEINER Sprudel
Getränkevertrieb Willi Klein e.K.

Unsere Unterstützer